Allgemeine Geschäftsbedingungen

Weingut Edgar u. Andreas Lutz GbR

Weinstraße 57
D - 76835 Hainfeld
Tel.: 06323 / 3925
Fax: 06323 / 981153

weingut-lutz@t-online.de

 

 

AGB Liefer- und Zahlungsbedingungen
 

Reklamationen


Beanstandungen des Weins bitten wir, uns sofort nach Empfang der Sendung mitzuteilen. Sollten Sie in einem Wein Kristalle festgestellt haben, so handelt es sich um Weinstein-Ausscheidungen. Diese sind in keinem Fall qualitätsmindernd, sondern tragen noch zur weiteren Harmonisierung des Weines bei. Die Kristalle entstehen durch Temperaturschwankungen. Gießen Sie den Rest des Weines vorsichtig in ein Glas. Wir empfehlen außerdem, den Wein so zu lagern, daß der Wein den Korken berührt. Sollte Sie einmal einen Wein mit Korkgeschmack haben, was vorkommen kann, weil dies ein Naturprodukt ist, bitten wir Sie, den Wein mit dem entsprechenden Korken aufzubewahren, um Ihnen den Wein ersetzen zu können.

 

 

Zahlung


Die Rechnung ist zahlbar nach Erhalt der Ware netto Kasse ohne Abzug. Bitte bei Zahlung das Rechnungsdatum angeben. Eigentumsrechte der gelieferten Weine behalten wir uns bis zur vollständigen Zahlung vor. Erfüllungs- und Zahlungsort ist Hainfeld/Pfalz. Gerichtsstand ist Landau in der Pfalz.

 

 

Fernabsatzgesetz


Nach dem Fernabsatzgesetz haben Sie nach Erhalt der Ware zwei Wochen lang die Möglichkeit, die bestellten Artikel zurückzusenden. Das Rückgaberecht wird durch die fristgerechte Absendung der erhaltenen Waren ausgeübt. Der Kaufvertrag wird damit aufgelöst und wir erstatten Ihnen unverzüglich den Kaufpreis zurück, sofern dieser bereits gezahlt wurde. Zur Wahrung der Rücksendefrist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware (Rechnungsdatum). Die Rücksendung wird von uns nur angenommen, wenn sie ausreichend frankiert wurde. Das Rückgaberecht ist nicht gültig für preisreduzierte Ware und anläßlich von Sonderverkaufsaktionen.

1. Geltungsbereich
 

Für alle Lieferungen vom Online Weinshop des Weinguts Edgar und Andreas Lutz GbR (nachfolgend: Weinshop Lutz) an Verbraucher (§ 13 BGB) gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).



2. Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit:

Weingut Edagr u. Andreas Lutz GbR

Weinstraße 57

76835 Hainfeld
D - Germany
Telefon: +49 (0) 6323 / 3925

Fax: +49 (0) 6323 / 981153


3. Angebot und Vertragsschluss

3.1 Die Darstellung der Produkte im Weinshop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Alle Angebote gelten "solange der Vorrat reicht", wenn nicht bei den Produkten etwas anderes vermerkt ist. Irrtümer vorbehalten.

3.2 Durch Anklicken des Buttons "Kaufen" im abschließenden Schritt des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen.


4. Widerrufsrecht

4.1 Verbraucher (§ 13 BGB) haben ein gesetzliches Widerrufsrecht.


Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, eMail) oder - wenn Ihnen die Ware vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Ware widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware.
Der Widerruf ist zu richten an:

Weingut Edar u. Andreas Lutz Gbr

Weinstraße 57
D-76835 Hainfeld
Telefon: 06323-3925

Telefax: 06323-981153

weingut-lutz@t-online.de

 

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten.  Paketversandfähige Waren sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht. Nicht paketversandfähige Waren werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Ware, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung.



5. Preise und Versandkosten

5.1 Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile.

5.2 Die Lieferung in Deutschland ist ab 12 Flaschen versandkostenfrei!

Bei einer Bestellung unter 12 Flaschen werden pauschal 3,00€ Mindermengenzuschlag fällig! (Auch wenn lt. Auftragsbestätigung 0,00 € Versandkosten angezeigt wird.)

5.3 Fragen Sie nach unseren Konditionen ab 48 Flaschen!

 

5.4 Bei Bestellungen für eine Lieferung laut Kundenanschreiben und beiliegender Weinkarte sind die Preise in der Weinkarte gültig!

 

6. Lieferung

6.1 Die Lieferung erfolgt nur innerhalb Deutschlands. Internationale Lieferung nach Absprache möglich!

6.2 Die Lieferzeit beträgt im Regelfall 3 Werktage.

 

6.3 Unser Angebot richtet sich ausschließlich an volljährige Personen. Wenn der Kunde unter 18 Jahre alt ist, darf er keinen Alkohol über uns bestellen. Die Auslieferung und Aushändigung der Ware erfolgt ausschließlich an volljährige Personen.

7. Zahlung

7.1 Die Zahlung erfolgt per Vorkasse oder bei Bestandskunden auf Rechnung.

7.2 Bei der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.



8. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.



9. Weitere Informationen


Bestellvorgang

Wenn Sie das gewünschte Produkt gefunden haben, können Sie dieses unverbindlich durch Anklicken des Buttons 'Bestellen' in den Warenkorb legen. Den Inhalt des Warenkorbs können Sie jederzeit durch Anklicken des Buttons 'Warenkorb' unverbindlich ansehen. Die Produkte können Sie jederzeit durch Anklicken des Symbols 'Löschen X' wieder aus dem Warenkorb entfernen. Wenn Sie die Produkte im Warenkorb kaufen wollen, klicken Sie den Button 'Weiter zum Bestellformular'. Bitte geben Sie dann Ihre Daten ein, die Pflichtangaben sind mit einem '*' gekennzeichnet. Nach Eingabe Ihrer Daten überprüfen Sie Ihre Eingaben bitte nochmals. Durch Anklicken des Buttons 'Bestellung abschicken' schließen Sie den Bestellvorgang ab. Der Vorgang lässt sich jederzeit durch Schließen des Browser-Fensters abbrechen. Auf den einzelnen Seiten erhalten Sie weitere Informationen, z. B. zu Korrekturmöglichkeiten.


Vertragstext

Der Vertragstext wird auf unseren internen Systemen gespeichert. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie jederzeit auf dieser Seite einsehen. Die Bestelldaten und die AGB werden Ihnen per eMail zugesendet. Nach Abschluss der Bestellung ist der Vertragstext aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.


Datenschutz

Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist (Name, Adresse, evtl. Telefonnummer zur Abstimmung von Lieferterminen). Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten ggf. an unsere Hausbank weiter.

 

Sonstiges

 

„Online-Plattform (OS-Plattform) zu außergerichtlichen Streitschlichtung Als Onlinehändler sind wir (weingut-lutz@t-online.de) verpflichtet, Sie auf die Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) der Europäischen Kommission hinzuweisen. Diese ist über die folgende Internetadresse erreichbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.“